Februar 2020

Sa29FebSo01MärEinladung zu einem besonderen Nacht-Erlebnis auf dem Große FeldMit dem Klappstuhl unterm Sternenhimmel. Eine Mahnwache für den Flächenerhalt.17:00 - (März 1) 12:00 Langenberger Straße/Ecke Bleibergstraße, Velbert

Menschen sitzen zusammen am Lagerfeuer

Veranstaltungsdetails

Mit dem Klappstuhl unterm Sternenhimmel

In der Nacht vom 29. Februar auf den 1. März findet ab 17 Uhr eine Mahnwache am Große Feld statt. In dieser außergewöhnlichen Nacht soll ein Zeichen gesetzt werden für den Erhalt des Große Feld, für Klima- und Naturschutz sowie eine nachhaltige sinnvolle Stadtpolitik.

Die Mahnwache endet am Sonntag, 1. März, um 12 Uhr. Aktueller Anlass der friedlichen Protestaktion ist die nächste Sitzung des Velberter Stadtrates am Dienstag, den 3. März um 17 Uhr, bei der über die Bebauung des Große Feld mit einem Gewerbegebiet abgestimmt werden soll. Es wird eine besondere Nacht, in der die Bürgerinitiative zu Gesprächen und Musik an Feuerschalen und Feuertonne, mit etwas Glück sogar unter klarem Sternenhimmel, einlädt.

Die Besucher können erleben, wie die ersten Sonnenstrahlen des neuen Tages das Große Feld in goldenes Licht tauchen. Auch bei anderen Witterungsverhältnissen sorgt die Bürgerinitiative für Gemütlichkeit in „Biwak-Atmosphäre“. Am Sonntagvormittag lassen sich die Wege, Felder und Wiesen des Große Feld in aller Ruhe erkunden.

Mitgebrachte Speisen und Getränke sind willkommen und tragen zu einem  abwechslungsreichen Buffet für alle Teilnehmer bei. Wetterentsprechende Kleidung, festes Schuhwerk, eventuell ein Schlafsack, Stirn- oder Taschenlampe sind empfehlenswert. Gerne können auch Klappstühle, Liegen etc. mitgebracht werden und wer mag, bringt eine Gitarre oder andere akkustische Instrumente mit.

Eingeladen zu diesem einzigartigem Erlebnis sind Jung oder alt – für nur wenige Minuten, die ganze Nacht oder auch am nächsten Vormittag auf ein Sonntagsbrötchen mit Heißgetränk. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Bei Fragen wenden Sie sich an aktion@grosse-feld-feld.org

Zeit

Februar 29 (Samstag) 17:00 - März 1 (Sonntag) 12:00

Ort

Langenberger Straße/Ecke Bleibergstraße, Velbert

X